Sportempire Erfahrungen

Bewertung
85%
Angebot
83%
Service
89%
Quoten
91%
Zahlungen
Sportsempire Erfahrungen

Der Name ist viel versprechend – Sportempire. Der junge Wettanbieter ist erst seit wenigen Monaten online. Für uns ist dies Grund genug, einen ausführlichen Sportempire Test zu vollziehen. Kann der Buchmacher mit den Marktführern im Sportwettenanbieter Vergleich bereits mithalten oder gibt’s noch deutliche Schwachpunkte? Unser erster Blick im Erfahrungsbericht galt natürlich der Seriosität. Die Sicherheit ist für ein junges Wettportal das A und O. Des Weiteren haben wir uns das Wettangebot, die Quoten, die Limits, die Ein- und Auszahlungsmöglichkeiten, den Kundensupport sowie den Willkommensbonus genauer angeschaut. Alle relevanten Details zur Gesamt-Offerte – positiv und negativ – finden Sie in unseren ausführlichen Sportempire Erfahrungen. 

Das Wettangebot des Buchmachers trägt eine klare Mainstream-Note. Sportempire hat seine Wettofferte auf die Bedürfnisse der Kunden in Mitteleuropa abgestimmt. Die hiesigen User dürften beim Onlineanbieter die gewünschten Events finden. Sportempire arbeitet durchweg mit einem ansprechenden Wettquoten-Niveau, welches aus deutscher Sicht durch den Verzicht auf die Berechnung der Sportwetten-Steuer noch aufgewertet wird. In den Service-Sektionen, sprich bei den Ein- und Auszahlungen sowie beim Support, gibt’s im Test ebenfalls eine gute Note.

Die Sportempire Vorteile auf einen Blick:

  • Wettangebot auf mitteleuropäischen Raum zugeschnitten
  • Keine Berechnung der deutschen Wettsteuer
  • 100% bis von bis zu 100 € für neue Kunden
  • 24/7 Kundensupport via Live-Chat oder E-Mail

Weiter zu Sportempire und Bonus sichern!


Sportempire – Fakten und Daten

Ist Sportempire seriös oder ist mit Betrug und Abzocke zu rechnen? Die Frage können wir im Erfahrungsbericht eingangs positiv beantworten. Richtig ist, dass Sportempire nagelneu ist, der Betreiber hinter dem Wettportal bringt indes bereits die notwendige Erfahrung am Markt mit. Sportempire ist die Partnerplattform von 18bet. Die Offerten sind ähnlich gestaltet, die wichtigsten Eckdaten identisch. Als Betreiber fungiert die Shark77 Limited. Das Unternehmen aus Malta besitzt eine gültige EU-Lizenz der Aufsichtsbehörden des Mittelmeerstaates. Allein diese Genehmigung ist in der Praxis ausreichend, um die Sicherheit des Sportwettenanbieters zweifelsfrei zu verifizieren.

Technisch arbeitet der Buchmacher auf einem hohen Niveau. Die Kundendaten werden mittels einer sicheren SSL-Verschlüsslung übertragen und im Anschluss offline verwaltet. Die Weitergabe der Spielerinformationen ist in den Datenschutz-Richtlinien explizit ausgeschlossen.

Großer Wert wird nach unseren Sportempire Erfahrungen auf den Spielerschutz gelegt. Extern arbeitet der Wettanbieter im Bereich der Spielsucht-Prävention mit BeGambleAware zusammen. Des Weiteren haben die User intern mehrere Schutzmöglichkeiten, die von der Einstellung von Limits bis hin zum Komplettauschluss führen.


Wettangebot: Wie ist die Auswahl an Sportarten und Wettarten bei Sportempire?

Während andere Buchmacher täglich bis zu 40 Sportarten oder mehr auf dem Bildschirm haben, geht Sportempire einen anderen Weg. Der Onlineanbieter fokussiert sich ganz klar auf den Mainstream. Die beliebtesten Disziplinen sind vorhanden, auf den Rest wird bewusst verzichtet. Im Tagesdurchschnitt haben Sie zwischen 12 und 15 Sportarten auf dem Bildschirm, mit saisonbedingten kleinen Schwankungen.

Die klare Nummer „Eins“ ist nach unseren Sportempire Erfahrungen der König Fußball. Das runde Leder wird auf der Webseite explizit herausgestellt. Im besonderen Fokus stehen hier natürlich die internationalen Spiele der Champions- und der Europa League oder der Nationalmannschaften. Es folgen die nationalen Top-Ligen aus England, Spanien, Italien und Deutschland. Damit ist das Ende der Fahnenstange aber noch längst nicht erreicht, im Gegenteil. Insgesamt hat Sportempire Begegnungen aus über 60 Ländern auf dem Bildschirm. Das Portfolio ist rund um den Globus verteilt. Sie können Fußballwetten in Süd- und Nordamerika, in Asien, Afrika oder Australien platzieren. In der Überzahl der Staaten kommt der Wettanbieter auf mindestens vier bis fünf verschiedene Wettbewerbe. Selbst der Nachwuchs und der semiprofessionelle Bereich bleiben nicht außen vor. In Deutschland reicht das Fußball-Angebot bis hinab zur fünftklassigen Amateur-Oberliga.

Hinter dem Fußball ordnet sich Tennis an zweiter Stelle in der Disziplinen-Liste ein. Sportempire quotiert sowohl Einzel- als auch Doppelspiele. An erster Stelle müssen hierbei die ATP- und die WTA Turniere genannt werden, mit den Grand Slams an der Spitze. Flankiert werden die Partien von den Begegnungen der ITF- und der Challenger-Serie. Keine Schwachpunkte haben wir im Sportempire Test zudem beim Basketball, beim Eishockey, beim American Football, beim Rugby und beim Baseball festgestellt. Zum Rahmenangebot gehören beispielsweise Tischtennis und Cricket. Sehr gut aufgestellt ist der Onlineanbieter beim neuen e-Sport. Die Wettofferte erstreckt sich von der League of Legends über Dota 2, StarCraft 2 und Overwatch bis hin zu CS:Go.

Als überdurchschnittlich kann die Tiefe der Wettoptionen gesehen werden. Sportempire stellt mit der Anzahl der Wettmärkte bereits einige alteingessene Platzhirsche in Schatten, ohne ganz an die Marktführer heranzureichen. In den wichtigsten Fußball-Ligen haben Sie rund 150 Wettoptionen pro Partie zur Verfügung. Zum Portfolio gehören unter anderem die Doppelte Chance, die Handicap Wetten, die Draw No Bet Tipps sowie die Tore Über/Unter Versionen.


Livewetten: Wie sieht das Live-Center bei Sportempire aus?

Das Live-Center ist nach unserer Sportempire Erfahrung sehr, sehr ansprechend gestaltet. Der Buchmacher stellt hier nicht nur die Wettquoten blank zur Verfügung, sondern liefert sehr viele Statistiken zu den laufenden Begegnungen, zum Teil grafisch und farblich animiert. Wer sich die Einzelansicht eines Matches aufruft, verliert die anderen Partien ebenfalls nicht aus dem Blick. Über die Favoriten-Funktion kann sich einige eigene Hitliste der Live-Begegnungen erstellt werden.

Das Wettportfolio in Echtzeit ist vergleichbar mit den Pre-Match Angeboten. Die „In-Play“ Sektion wird natürlich vom Fußball angeführt. Positiv ist auch hier zu erwähnen, dass es bis tief hinab in den Amateur- und den Nachwuchsbereich geht. Die Tennis-Wetten können fast alle ITF- und Challenger Partien neben den Highlights live wetten.


Bonus: Gibt es einen Sportempire Bonus und wie lauten die Bedingungen?

sportempire bonus

 

Die neuen Kunden erhalten zum Einstieg einen 100%igen Sportempire Bonus von bis zu 100 Euro. Als Mindesteinzahlung sind zehn Euro vorgeschrieben. Wer sich den kompletten Wettbonus sichern möchte, erbringt eine Eigenleistung von 100 Euro, erhält 100 Euro und legt im Anschluss mit einem Startguthaben von 200 Euro los. Die Aktivierung der Willkommensprämie erfolgt direkt beim ersten Transfervorgang, mit dem Sportempire Bonus Code „SE100WC“. An der Kasse gibt’s ansonsten keinerlei Fallstricke zu beachten. Alle verfügbaren Bezahlwege gelten als prämienrelevant.

Die Umsatzbedingungen besagen, dass die Bonussumme zwölf Mal durchgespielt werden muss, um die Auszahlungsreife zu erreichen. Gültig sind alle Tipps mit einer Wettquote von 1,8 oder höher. Zu beachten ist jedoch, dass es einige ausgeschlossene Wettmärkte gibt. Grundsätzlich darf der Bonus nicht mit amerikanischen Eishockey Wetten in der NHL freigespielt werden. Beim Basketball in der NBA haben einige Zwei-Wege Märkte keine Wertigkeit. Zu beachten ist darüber hinaus das Einsatzlimit. Maximal dürfen 50 Prozent der Bonussumme auf einem Wettschein gespielt werden. Diese Regel hat zur Folge, dass Sie mindestens 24 Wett-Tipps setzen müssen, um alle Überschlagsvorgaben abzuarbeiten. Die gesamten Rollover Bedingungen sind innerhalb von 21 Tagen zu erfüllen. Nach drei Wochen werden der Sportempire Bonus und die daraus erspielten Gewinne vom Spielerkonto entfernt.

Die Bonusbedingungen auf einen Blick

  • Bonus Art: Einzahlungsbonus 100% bis zu 100 €
  • Bonus Höhe: max. 100 Euro
  • Mindestquote: 1,8
  • Zeitraum zur Erfüllung: 21 Tage

Einzahlung: Womit können die Kunden einzahlen, womit auszahlen?

sportempire zahlungen

Der wichtigste Punkt ist nach unseren Sportempire Erfahrungen, dass alle Ein- und Auszahlungen gebührenfrei abgewickelt werden. Das Bezahlangebot kann sich im Test ebenfalls sehen lassen. Jeder User dürfte seine gewünschte Zahlungsmethode finden, es sei denn er bevorzugt explizit Sportwetten mit PayPal. Als alternative e-Wallets unterstützt der Wettanbieter Skrill, EcoPayz und Neteller. Als Prepaid-Methode kann Neosurf genutzt werden. Die Banküberweisungen lassen sich mit den Direktbuchungssystemen von Trustly, GiroPay und Klarna Sofort in Echtzeit aufs Spielerkonto bringen. Anerkannt werden zudem die Kreditkarten von Visa und MasterCard.

Womit kann ich bei Sportempire meine Gewinne auszahlen lassen? Hier gibt’s eine kleine Besonderheit für die erste Abhebung. Der Onlineanbieter hat ein gesondertes Sicherheitsmodul eingebaut. Die Erstauszahlung muss grundsätzlich auf dem Bankweg erfolgen und zwar zugunsten eines Kontos, welches auf den Name des Spielers lautet. Auszahlungen über Dritte sind grundsätzlich untersagt. In der Folge kann der User seinen Bezahlweg für die Gewinnerstattung dann freiwählen. Es können alle Zahlungsmethoden genutzt werden, die bereits mittels einer Einzahlung verifiziert wurden. Nicht zu vergessen ist, dass jeder Kunde vorab den obligatorischen Legitimationscheck anhand eines Lichtbildausweises und einer neueren Adressbescheinigung erfolgreich durchlaufen muss.


Wettquoten: Wie hoch ist der Auszahlungsschlüssel?

Der Quotenschlüssel hat im Sportempire Test positiv überrascht. Der Buchmacher muss sich hier nicht hinter den Mitbewerbern verstecken. Klar ist, dass die Erfahrung von 18Bet an dieser Stelle zum Tragen kommt. Durchschnittlich pegelt sich der Auszahlungsschlüssel nach unserer Erfahrung bei 94 Prozent ein, sprich der Wettanbieter steht im Ranking im oberen Mittelfeld. Bei sehr wichtigen, sportlichen Highlights geht’s noch etwas nach oben, bei eher unwichtigen Begegnungen sinkt der mathematische Auszahlungsansatz etwas ab. Entscheidend für die Quotierung ist immer die Kundenfrequenz.

Besondere Tendenzen hin zu Favoriten oder Außenseitern haben wir nicht festgestellt. Sportempire arbeitet sehr ausgewogen. Des Weiteren sind die Wettquoten fest, heißt – kurz vor einem Spielbeginn sind nur geringe Schwankungen erkennbar.


Limits: Wieviel Gewinn ist pro Wette/Tag oder Woche bei Sportempire drin?

Kommen wir zu einem Schwachpunkt im Erfahrungsbericht. Die Gestaltung der Limits lässt sehr viele Wünsche offen. Klare Aussagen zum Gewinn pro Wette, Tag oder Woche gibt’s in den Allgemeinen Geschäftsbedingungen leider nicht.

Dieser Punkt wäre in der Praxis jedoch verkraftbar, wenn sich die Einsatzbeträge im üblichen Rahmen bewegen würden. Insbesondere mit einem Blick auf die Highroller können wir Sportempire nicht wirklich empfehlen. Nach unseren Erfahrungen ist das Ende der Fahnenstange selbst in den wichtigsten Fußball-Ligen bereits im niedrigen, dreistelligen Bereich erreicht. Die Freizeitspieler müssen hingegen einen Euro pro Wette investieren, um im Spiel zu sein. Bei den Marktführern der Branche sind bereits zehn Cent pro Tipp ausreichend.


Kundenservice: Wie und wann können Kunden die Sportempire Mitarbeiter erreichen?

Der Kundensupport des Buchmachers ist nach unserer Sportempire Erfahrung rund um die Uhr erreichbar, an 365 Tagen im Jahr. Der Wettanbieter arbeitet mit einem deutschsprachigen Serviceteam. Lediglich in den Nachtstunden kann es hin und wieder sein, dass Sie auf einen englischsprachigen Mitarbeiter ausweichen müssen. In den Tests hat sich die Support-Mannschaft freundlich und fachkompetent gezeigt. Die Kontaktaufnahme ist via Live-Chat oder per E-Mail möglich. Die gewünschten Auskünfte werden schnell und immer individuell erteilt. Kopierte Standardtexte gehören nicht zum Portfolio bei Sportempire.

Nicht vergessen möchten wir, dass Sie einige wichtige Informationen zum Buchmacher und zum Wettablauf bereits auf der Webseite im FAQ-Menü finden. Die Hilfssektion ist jedoch noch etwas spartanisch. Eine Erweiterung wäre wünschenswert. Positiv ist, dass die AGBs und die Wettregeln ordentlich übersetzt in deutscher Sprache bereitstehen.


Sportempire App: Wie können Kunden mobil wetten?

Wer das Wetten via Smartphone oder Tablet bevorzugt, wird beim Buchmacher keine Schwierigkeiten haben. Sie haben mobil Zugriff auf das komplette Wettangebot, ohne jegliche Einschränkungen in der Breite und in der Tiefe. Im besonderen Fokus der Sportempire App stehen natürlich die Livewetten, die direkt auf der Startseite präsentiert werden.

Das mobile Angebot ist logisch und selbsterklärend aufgebaut. Das Main-Menü finden Sie hinter dem Drei-Streifen Button. Über die Sportarten-Liste kommen Sie zu den Ländern, Wettbewerben und Ligen. Der Wettschein lässt sich nach der Quoten-Auswahl auf den Bildschirm schieben. Selbst Anfänger werden das Handling der App innerhalb von wenigen Minuten intus haben. Im eingeloggten Zustand haben Sie Zugriff auf alle relevanten Funktionen in der Spielerlounge. Sie können die Wetthistorie einsehen, Gutschein-Codes einlösen oder Ein- und Auszahlungen vornehmen.

Technisch arbeitet Sportempire mit einer responsiven Homepage. Es ist kein Download der App erforderlich. Sie müssen den Sportwettenanbieter lediglich im Browser ihres Handys anwählen. Alle technischen Parameter werden im Anschluss automatisch dem Endgerät angepasst. Sie haben bei jeder Einwahl – unabhängig vom Smartphone und oder Tablet – immer eine identische Bedienerführung auf dem Bildschirm. Die Web App hat sich im Sportempire Test kompatibel mit Android, Blackberry, Windows Phone und iOS gezeigt.


Wettsteuer: Wer trägt die Abgabe in Höhe von 5% an den Fiskus?

 

Sportempire wird in Deutschland natürlich mit der Wettsteuer belastet. Fünf Prozent der hiesigen Umsätze werden ans Finanzamt abgeführt. Die Überzahl der Onlinebuchmacher gibt diese nicht unerheblichen Kosten an die Kunden weiter, nicht so Sportempire. Der Anbieter trägt die komplette Sportwetten-Steuer allein, unabhängig vom Gewinn oder Verlust der Wettscheine. Sie spielen grundsätzlich „brutto = netto“. Es gibt keine Spesen- oder Gebührenabzüge.

Wer zehn Euro auf einen Wettschein mit einer Quote von 3,0 setzt, erhält im Erfolgsfall die komplett 30 Euro als Wettgewinn gutgeschrieben. Bei einem Buchmacher mit Wettsteuer-Berechnung beträgt die Auszahlung indes „nur“ 28,50 Euro. Mit dem Steuerverzicht erscheinen die Wettquoten in einem noch besseren Licht.

Zusatzangebote: Was bietet Sportempire zusätzlich zum Sportwetten-Angebot?

sportempire logo

Klar, der Name des Labels sagt alles. Die Sportwetten sind das Aushängeschild des Portals. Trotzdem gibt’s für Sie weitere attraktive Glücksspielangebote. Wer etwas Zocken möchte, findet im Online- und im Live-Casino ein perfektes Portfolio. Das Angebot erstreckt sich von den neusten Slots über die Tisch- und Kartenspiele wie Roulette und Blackjack bis hin zu den Video Poker Automaten.

Einige einfache Arcade Spiele wie Keno und Bingo runden die Gesamtofferte ab. Sportempire arbeitet mit namhaften Game-Providern zusammen, unter anderem mit Microgaming, Play´n Go und Betsoft. Die große Überzahl der Live-Dealer Offerten kommt vom Marktführer Evolution Gaming. Wer eher den „asiatischen Live-Style“ bevorzugt, kann an die Tische von AG Gaming wechseln.

Fazit: Sportempire in der Zusammenfassung

Sportempire verdient sich im ersten Testbericht eine gute Note. Das Mainstream Wettangebot ist auf die deutschsprachigen Kunden zugeschnitten. Erkennbar ist dies vor allem an der breiten Aufstellung der Fußballwetten. Gute Noten im Sportempire Test gibt’s zudem für die Tennis-, Handball-, Basketball-, Eishockey- und die Baseball Offerten. Auf die Randsportarten wird bewusst verzichtet, mit Ausnahme vom neuen e-Sport. Die Livewetten sind ein sehr gutes Spielgeldbild der Pre-Match Angebote. Die Wettquoten sind durchweg ansprechend. Aus deutscher Sicht wird der Quotenschlüssel über das Nichtberechnen der Wettsteuer indirekt angehoben. Die Kunden haben mobil Zugriff auf das Komplettangebot, ohne eine App herunterladen zu müssen.

Den Sportempire Bonus sehen wir in der Beurteilung kritisch. Summarisch und prozentual ist das Willkommensangebot mit 100% bis zu 100 Euro konkurrenzfähig. Bei der Gestaltung der Umsatzbedingungen schießt der Buchmacher indes über das Ziel hinaus. Keine wesentlichen Schwachstellen gibt’s beim Kundenservice, wobei das FAQ-Menü noch etwas umfassender gestaltet sein könnte. Alle Ein- und Auszahlungen werden gebührenfrei abgewickelt. Das Bezahlangebot ist ausreichend. Der schwächste Punkt ist nach unseren Sportempire Erfahrungen die Gestaltung der Einsatzlimits. Die Highroller bleiben aus unserer Sicht komplett auf der Strecke.

Keine zwei Sportempire Meinungen gibt’s indes zur Seriosität. Der junge Sportwettenanbieter ist sicher. Für den Buchmacher sprechen vornehmlich die direkte Anbindung an 18bet sowie die EU-Lizenz der Malta Gaming Authority. Die Vorschriften zum Spieler- und zum Datenschutz werden erfüllt.

Jetzt Sportempire besuchen und Bonus sichern!