Borussia M’gladbach – Hertha BSC Berlin: Tipp & Prognose (19.08.22)

Der 3. Spieltag der Fußball-Bundesliga wird am Freitag (20:30 Uhr / live bei DAZN) von den Traditionsteams Borussia Mönchengladbach und Hertha BSC Berlin eröffnet. Die Vorzeichen für beide Mannschaften sind unterschiedlich und doch auch ähnlich. Gladbach und Hertha BSC wollen die schwache Saison 2021/22 vergessen machen und sind beide angetreten ein besseres Ergebnis zu fabrizieren. Für die Gladbacher lief das bisher unter dem neuen Trainer Daniel Farke sehr gut, während die Hertha noch nach ihrer Form sucht.

Die Gladbacher wollen unbedingt beweisen, dass sie zu den besten Mannschaften der Liga gehören und haben einen Platz unter den ersten 8 Mannschaften angepeilt. Wenn es besonders gut laufen sollte, kann sogar ein europäischer Platz möglich sein. Das wiederum scheint bei der Hertha noch weit entfernt.

Borussia Mönchengladbach – Hertha BSC Berlin | 1.Bundesliga Wett-Tipp über 3.5 Tore | Wettbewerb: 1.Bundesliga Datum: 19.08.2022 | Zeit: 20:30 Uhr Beste Quote: 3,00 Bet3000 | Einsatz 10€ | Gewinn: 30,00€

Borussia Mönchengladbach gegen Hertha BSC Berlin: Das ist die Ausgangslage

Die Gladbacher hätten fast einen perfekten Start in die Saison erwischt, wenn das Schalke nicht in der Nachspielzeit des Matches am vergangenen Spieltag mit einem Elfmeter verhindert hätte. So sind es dann doch nur vier Punkte aus zwei Spielen. Das wurmt die Gladbacher, die sich aktuell mit 5:3 Toren nach zwei Spielen sehr torfreudig präsentieren, hinten aber nicht immer die volle Sicherheit ausstrahlen.

Die Berliner haben erst einen Punkt erreicht und liegen schon wieder im eher bedrohlichen Teil der Tabelle. Mit 2:4 Toren waren die Berliner bisher nicht sonderlich erfolgreich, ließen aber durchaus den einen oder anderen Treffer zu. Hertha BSC wartet noch auf den ersten Sieg, die Gladbacher Fohlen dagegen wollen ungeschlagen bleiben.


Wie ist Borussia Mönchengladbach aktuell in Form?

Die Gladbacher ließen sich durch einen Handelfmeter, verursacht von Patrick Herrmann, in letzter Sekunde um den Auswärtserfolg bringen. Das ist ein Test für die Mannschaft und den neuen Trainer Daniel Farke.

Beeindruckt dies die Mannschaft oder kann sie auch mit einer so unglücklichen Wendung umgehen und wieder neue Kraft daraus schöpfen? Gladbach hat einen sehr starken Hang zu Toren auf beiden Seiten (7/7). Die Mannschaft bringt eine Serie von 10 Spielen in Folge ungeschlagen mit in dieses Match.


Wie ist Hertha BSC Berlin aktuell in Form?

Hertha BSCHertha BSC konnte sich am zweiten Spieltag leicht verbessert zeigen und trotzte der Eintracht aus Frankfurt, immerhin Europa League Sieger, ein 1:1 ab. Auch die Herthaner spielen mit Toren für beide Mannschaften (6/6) und dazu kommen sie auch noch auf Over 2.5 (5/6) mit schöner Regelmäßigkeit.

Das letzte Spiel hier in Mönchengladbach verlor die Hertha mit 0:2 und die Mannschaft möchte es diesmal besser machen. Hertha BSC hat im Gegensatz zu den Gladbachern nun seit 8 Spielen nicht mehr gewonnen.


Borussia Mönchengladbach gegen Hertha BSC Berlin: Die Wettquoten: Die Wettquoten

Die Buchmacher sehen die Gladbacher mit einer 1.60-Wettquote für einen Heimsieg in der besseren Position. Ein Außenseiter Tipp auf Hertha BSC erscheint mit einer 5.75-Auswärtssiegquote nicht unbedingt ein guter Rat zu sein. Dazu kommt ein 4.20 als Quote für ein Unentschieden. Bei der Wette „Beide Teams treffen – JA“ gibt es eine 1.90, aber hier sind sich die Buchmacher überhaupt nicht sicher, wie das Spiel einzuschätzen ist.

Wett-Tipp & Prognose: Borussia Mönchengladbach – Hertha BSC Berlin (Bundesliga | 19. August 2022)

Wir glauben an eine Torflut in diesem Match, wobei die Gladbacher hier Vorteile haben sollten. Gladbach hat die bessere Mannschaft und Hertha BSC wird sich strecken müssen, um mithalten zu können.

Wir setzen aber auf eine Wettkombi aus dem Wetten-Konfigurator und tippen auf Heimsieg Gladbach & Beide Teams treffen – Ja mit der Wettquote 3.00 bei Bet3000.