Wett Tipp: Deutschland – Slowakei 26.06.2016

Am Sonntag, dem 26. Juni kämpft die deutsche Nationalmannschaft bei der EM in Frankreich um den Einzug ins Viertelfinale. Gegner in der ersten KO-Runde ist die Elf aus der Slowakei. Los geht’s zum 18 Uhr im „Stade Pierre-Mauroy“ in Lille.


Die Ausgangslage vor dem Match

Deutschland hat sich – wie nahezu in jedem Turnier – von Spiel zu Spiel gesteigert. Die Leistung beim 1:0 gegen Nordirland war über weite Strecken der Partie weltmeisterlich. Lediglich die Chancenverwertung war Kreisklassen-Niveau. Thomas Müller & Co haben die 100%igen Einschusschancen reihenweise versäbelt. Trotzdem sollte das Match gegen die Nordiren für Selbstvertrauen gesorgt haben. Knüpft die Löw-Truppe an das Niveau an, kann man jeden Gegner aus dem Feld räumen.

Eine ernsthafte Bewährungsprobe scheinen die Slowaken noch nicht zu sein. Die Mannschaft von Trainer Jan Kozák hat mit dem Achtelfinaleinzug die eigene Zielsetzung bereits erfüllt. Dass die Slowakei auf internationaler Bühne mithalten kann, hat die bisherige EM sehr deutlich gezeigt. Nach dem mageren 1:2 Auftakt gegen Wales ist bei den Osteuropäern ebenfalls eine deutliche Leistungssteigerung zu erkennen. Der 2:1 Sieg gegen Russland war ebenso verdient wie die Punkteteilung beim 0:0 gegen England. Man muss kein Prophet sein, die Slowakei wird erneut versuchen, die eigenen Stärken auszuspielen. Das Team ist extrem konterstark.

Der Head-to-Head Vergleich der beiden Mannschaften bringt zuerst eine kleine Besonderheit ans Licht. Mit einer Verlängerung am Sonntagabend in Lille ist nicht wirklich zu rechnen. Deutschland hat gegen die Slowakei noch nie Unentschieden gespielt. In der Bilanz stehen bisher sieben Siege und drei Niederlagen. Die letzte Pleite ist erst wenige Wochen her. In der EM-Vorbereitung gewannen die Osteuropäer Ende Mai in Augsburg gegen die DFB-Truppe mit 3:1. Zum Spiel muss jedoch gesagt werden, dass dieses aufgrund der Witterungsverhältnisse fast unter irregulären Bedingungen absolviert wurde. Des Weiteren war ein Großteil der deutschen A-Elf noch nicht an Board. Trotzdem dürfte das Trainerteam um Jogi Löw gewarnt sein. Ein guter Matchplan ist gegen die Slowakei in jedem Fall Pflicht.


Die besten Wettquoten für das Match

Folgend haben wir Euch die besten Wettquoten für das Achtelfinale der EM zwischen Deutschland und der Slowakei zusammengestellt:

Sieg Deutschland

Beste Quote: 1,45 bei

Unentschieden

unentschieden

Beste Quote: 4,5 bei

Sieg Slowakei

Beste Quote: 11,0 bei


Unsere Spieleinschätzung Deutschland gegen Slowakei

Die Angebote der Internetbuchmacher geben die klare Richtung für die Achtelfinalpartie vor. Der Weltmeister läuft in Lille als haushoher Favorit auf. Das Testspiel vom Mai spielt in der Bewertung der Begegnung absolut keine Rolle. Auch wir können uns dieser Einschätzung der Wettanbieter uneingeschränkt anschließen. Es wäre schon ein kleines Wunder, wenn Deutschland das Achtelfinale vergeigt. Fußballerisch ist die DFB-Elf auf einem deutlich höheren Level angesiedelt.

Unsere Wettprognose für das Match im Achtelfinale der EM zwischen Deutschland und der Slowakei lautet: Sieg Deutschland.


Wichtig: Die Formkurve der beiden Teams

Zur Unterstützung beim Wetten haben wir Euch noch die aktuelle Formkurve der beiden Gegner zusammengestellt:

Deutschland Slowakei
Nordirland (N) EM 1:0England (N) 0:0
Polen (N) EM 0:0Russland (N) EM 2:1
Ukraine (N) EM 2:0Wales (N) EM 1:2
Ungarn (H) Testspiel 2:0Nordirland (H) Testspiel 0:0
Slowakei (H) Testspiel 1:3Deutschland (A) Testspiel 3:1

Beste Quote bei bet-at-home sichern!