Cloudbet Erfahrungen

Bewertung
90%
Angebot
90%
Service
90%
Quoten
90%
Zahlungen
Gesamtbewertung

Cloudbet hat sich schon im Jahr 2013 als Anbieter von Bitcoin-Sportwetten hervorgetan und seitdem einen treuen und zufriedenen Kundenstamm gewonnen. Die Bitcoin-Wetten funktionieren mit verschiedenen Kryptowährungen, sodass jeder Kunde die Auswahl hat. Cloudbet möchte hier seriös auftreten und seinen Klienten die bestmögliche Erfahrung im Bereich der Sportwetten oder der Casinospiele anbieten. Ist der Anbieter für begeisterte Wettfreunde richtig? Wie fühlt sich das Wetten mit Bitcoin an? Das sind Fragen, die die Wettgemeinde beschäftigen. Cloudbet hat dafür einmal Tür und Tor geöffnet und uns einen Blick hinter die Kulissen ermöglicht.

Im Test haben wir viele Ansatzpunkte gefunden, um Cloudbet ein gutes Zeugnis ausstellen zu können. Die Wetten mit Bitcoin sind nicht anrüchig, sondern Cloudbet positioniert sich als seriöser Wettanbieter, der seine Kunden zufrieden zurücklässt. Natürlich gibt es aber auch ein paar negative Aspekte, die wir in diesem Test auch entdeckt haben.

Die Cloudbet Vorteile auf einen Blick:

  • bester Wettanbieter mit Bitcoin
  • Breites Wettangebot mit guten Fussball-Quoten
  • Starkes eSports-Angebot
  • höchster Willkommensbonus im Test

Weiter zu Cloudbet und Bonus sichern!


Cloudbet – Fakten und Daten

Cloudbet ist bereits seit 2013 im Wettgeschäft unterwegs und dadurch natürlich ein alter Hase. Die Bitcoin-Sportwetten waren aber zunächst besonders in Deutschland nicht wirklich stark nachgefragt. Die Deutschen tendieren mehr zu den klassischen Wettbüros mit den klassischen Währungen. Dabei ist die Idee mit Bitcoin Sportwetten zu betreiben nicht unintelligent. Der Bitcoin-Kurs ist viel dynamischer als die anderen Währungen, dadurch kann sich ein Wettgewinn über Nacht in einen noch größeren Gewinn entwickeln. Der Weg zu einer echten Geldanlage ist dann nicht mehr weit.

Für Cloudbet geht es darum, ein attraktives Sportsbook anbieten zu können. Mehr als 60 Wettmärkte tummeln sich im Programm und der Sportwetten-Fan kann entweder Pre-Match oder Live einsteigen und seine Wette platzieren. Cloudbet setzt dabei auf gute Quoten und eine sehr kleine Marge, die einen Payout von nahezu 98% erzeugt. Der Buchmacher bemüht sich sein Wettportfolio übersichtlich abzubilden, sodass sich schnell auf der Website zurechtgefunden werden kann. Auch das dunkle Design der Website ist attraktiv und erinnert ansatzweise ein bisschen an andere bekannte Anbieter.


Das Wettangebot bei Cloudbet

Cloudbet setzt auf eine sehr gute Wetttiefe. Es gibt ein breitgefächertes Angebot an Sportarten und Wettbewerben, die mit einer Wette bedacht werden können. Auffällig ist dabei, dass amerikanische Sportarten eine größere Rolle spielen als bei so manch anderem Wettanbieter. So gibt es für die NFL und auch für College Football besondere Bonusangebote und Zusatzoptionen.

Die Topsportarten bei Cloudbet zeigen sich in der Beliebtheitsliste. Fußball, Tennis, Basketball und American Football stehen ganz oben in der Popularität der Wettfreunde, die sich auf das Bitcoin-Wetten spezialisiert haben. Auch Wetten auf die MMA-Events erfreuen sich beständiger Wetteinsätze.

Cloudbet Wettmärkte

Zwischen den wichtigsten Wettmärkten kann in der Übersicht gewechselt werden

Das gesamte Wettangebot geht sehr in die Tiefe und hat auch Aussie Rules Football, Bandy und Unihockey mit im Programm. Alle weiteren gängigen Sportarten wie Volleyball, Eishockey, Baseball oder Rugby finden sich natürlich ebenfalls bei Cloudbet.

Die angebotenen Wettmärkte sind zunächst gängig. Nach der klassischen 1-X-2-Wette stehen sofort die Handicap- und OVER/UNDER-Wetten im Fokus. Hier bedient der Buchmacher die klassisch orientierten Sportwetten-Teilnehmer. Der immer beliebter werdende BTTS (Beide Teams treffen)-Markt ist ebenfalls vorhanden. Dann lassen sich noch die Gesamttorzahlen der einzelnen Teams wetten oder aber die Chance, ob eine der beiden Mannschaften wohl zu Null spielen kann. Bei den großen Ligen ist das Programm etwas ausgebreiteter mit mehr Spezialwetten, im unteren Ligenbereich dagegen ist nach dem Standardwettprogramm bereits Schluss.

Eine sehr gute Funktion hält Cloudbet bei der Wettmarktübersicht über eine Liga bereit. Es werden standardisiert die 1-X-0-Quoten für die Spiele einer Liga angezeigt, aber über einen Button kann der Markt gewechselt werden und somit der Fokus schnell für eine ganze Liga auf einen den OVER/UNDER-Markt gelegt werden. Das erlaubt dem Wettfreund schnell die Lage in der Liga zu überblicken und eine Vorauswahl an interessanten Spielen zu treffen.

Wenn eine Wette interessant erscheint, kann mit der Maus der Cursor über die Wettoption gefahren werden. Hier wird dann ein Mindest- aber auch ein Höchsteinsatz eingeblendet. Das ist natürlich eine sehr hilfreiche Option, auch wenn die Bitcoin-Beträge zunächst sehr verschlüsselt wirken und immer noch auf die normale Währung umgerechnet werden muss.


Livewetten: Wie gut ist Cloudbet im Live-Bereich aufgestellt?

Das Livecenter heißt bei Cloudbet “Im Spiel” und auch hier ist ein gelungenes Design entstanden. Die verschiedenen Matches werden untereinander angezeigt und ebenfalls wieder im edlen, dunklen Design dargestellt. Das Match kann dann angeklickt werden, um Details zu erhalten. Das Wettangebot an Livewetten geht sehr tief und kann wirklich, besonders im Fußball, alle Wettgelüste bis aufs Äußerste befriedigen. Wer zahllose Wettbewerbe auch aus den unterklassigen Ligen spielen möchte, hat hier ausgebreitete Gelegenheiten. Für den deutschen Bereich gilt, dass auch die Oberligen mit zum Liveeinsatz kommen und das hat wahrlich nicht jeder Buchmacher im Programm.

Livewetten Dota

Dota Livewetten bei Cloudbet

Die Wettoptionen bei Livespielen wirkten zunächst einmal klassisch ausgerichtet, aber auch nicht mehr. Es fehlen die zahllosen kleinen Optionen oder Wettmärkte, die bei anderen Anbietern oftmals interessante Kombi-Chancen ergeben. Das Programm ist klar und bedient die gängigen Wettmärkte, aber eben auch nicht mehr. Auch die Sportarten im Livebereich sind vielfältig, jedoch der Wettfreund darf nicht zu viele Optionen erwarten, egal ob er nun American Football oder Tennis wetten möchte. Es dreht sich immer um die klassischen Märkte wie Sieg-Niederlage, Gesamtzahl, Handicap und einzelne Teams.


Cloudbet und die Esports-Wetten

Cloudbet hat Esports im Angebot und setzt auch auf diese Sparte. Das hat der Anbieter offensichtlich in der ersten Zeit des Corona-Sport-Lockdowns gelernt. Es müssen auch Wettmärkte verfügbar sein, wenn kein Sport mehr ausgeführt werden darf. Da es nicht ausgeschlossen ist, dass das noch einmal passieren kann, ist es durchaus clever auch die Esports-Wetten immer weiter im Programm zu halten, auch wenn sie natürlich hinter den eigentlichen Sportarten nun wieder zurückstehen müssen.


Bonus: Cloudbet lockt mit großem Bitcoin-Bonus

Cloudbet lässt sich beim Bonus nicht lumpen. Bis zu 5 BTC (nur Casino, Sportwetten geringer) kann der Bonus betragen, wenn mit 100% die erste Einzahlung aufgestockt wird. Das ist sehr üppig und sollte den Wettfreund sicherlich interessieren. Danach muss der Bonus aber freigespielt werden. Das funktioniert bei Cloudbet mit dem Erspielen von Loyalty Points. Diese Punkte können durch das Platzieren von Wetten ergattert werden, sodass ein eifriges Wetten auf der Cloudbet-Seite absolut dafür sorgt, dass der Umsatz schnell durchgespielt ist.

Cloudbet Bonus

Der höchste Bonus im Sportwettenbereich bei Cloudbet

Damit aber nicht genug, denn Cloudbet bietet noch erheblich mehr an. Auch für spezielle Wettbewerbe, wie die Handball Champions League, die NFL oder die NCAA College Football-Division, gibt es interessante Bonus Angebote, Rückzahlungen oder Freispielen. Auch der registrierte Spieler kann immer wieder spannende Bonusmöglichkeiten entdecken und so ist die Motivation wieder zu Cloudbet zurückzukehren doch groß.

Weiter zu Cloudbet und Bonus sichern!


Einzahlungsmöglichkeiten mit Bitcoin eingeschränkt

Cloudbet verlangt vom Kunden, dass er sich ein Moonpay-Konto zulegt, um seine ersten Bitcoin kaufen zu können. Wenn noch keine große Bitcoin-Erfahrung vorliegt, sollte sich an dieser Stelle genauestens informiert werden. Es lohnt sich die durchaus im ersten Moment minimal wirkenden Kommabeträge der Bitcoin-Welt einmal umzurechnen. Schnell kann der Wettfreund hier die klaren Vorteile erkennen.

Ist das Moonpay-Konto erst einmal eingerichtet, lässt sich spielend der Bitcoin oder eine andere Währung wie Ethereum auf das neue Konto laden und dann kann der erste Wetteinsatz kommen. Mit den Bitcoin-Beträgen muss zuerst eine Gewöhnung erfolgen, dann fühlt es sich aber wie ganz normales Sportwetten an. Alle Einzahlungen und Auszahlungen werden in sekundenschneller Manier durchgeführt, was natürlich eine großartige Sache ist. Aber es werden auch 5% bei der Auszahlung einbehalten als Gebühr, was mitunter ein sehr hoher Betrag sein kann.

Eigentlich sollte es mit Moonpay auch möglich sein mit der Kreditkarte einzuzahlen, das läuft aber eher schlecht als recht. Es ist ganz offensichtlich, dass der Wettanbieter seine Kunden darauf drängen möchte, Kryptowährungen zu erwerben, um dann losspielen zu können. Transaktionen sind bei Cloudbet grundsätzlich via BTC, BCH, ETH, USDT und USDC möglich. Das Geld wird immer sofort gutgeschrieben – sowohl bei Einzahlungen als auch bei Auszahlungen, was natürlich einer der größten Pluspunkte des Wettanbieters ist.


Der Cloudbet-Auszahlungsschlüssel von 98%

Cloudbet geht in die Werbung mit einem extrem günstigen Auszahlungsschlüssel, der auch die Seriosität des Unternehmens unterstreichen soll. Für den Sportwetten-Teilnehmer bedeutet das, eine sehr hohe Auszahlungsquote und eine niedrige Marge, die sich der Buchmacher selbst in die Wetten hineinrechnet. 98% Payout bedeutet nichts anderes, als die Tatsache, dass 98% der eingezahlten Gelder auch wieder ausgeschüttet werden. Damit liegt Cloudbet beim Wettanbieter-Vergleich in der Spitzengruppe.


Kundenservice bei Cloudbet noch schwierig zu finden

Es ist auf der sehr simpel gehaltenen Website noch nicht wirklich gut möglich alle Services und Dienstleistungen einfach zu finden. Ein- und Auszahlungsmethoden lernt der Wettfreund erst kennen, wenn er eine Einzahlung tätigen möchte. Auch der Kundenservice ist kaum aufzufinden. Lediglich eine Blogseite mit einigen Einträgen zum Service lässt sich sofort aufspüren. Der User muss ein bisschen Geduld und Entdeckergeist mitbringen, um sich die Informationen zusammenzusuchen.

Cloudbet bietet seinen Kunden einen Chat an, der 24 Stunden besetzt ist. Das ist gut und für Bitcoin-Anbieter Standard. Der Chat steht allerdings nur in englischer Sprache zur Verfügung, was manche Wettfreunde tatsächlich davon abhalten könnte, ihn zu nutzen. Der Service ist freundlich und hilfsbereit.


Usability der Website von Cloudbet

Das bereits angesprochene Design ist fast beständig gleich. Der graue Hintergrund wirkt schlicht, aber auch aufgeräumt. Da das Wettangebot nicht ausufernd ist, bleibt es auch übersichtlich und erlaubt dem Anbieter mit größeren Abständen zu arbeiten.

Die Ladezeiten sind sehr angenehm und im Allgemeinen ist die Gesamterfahrung auf der Website als positiv zu bezeichnen.


Mobiles Wetten bei Cloudbet

Cloudbet verfügt über keine eigene App, aber eine Mobile App ist in guter Qualität erhältlich und bietet allen Komfort beim Wetten und Ergebnisse kontrollieren unterwegs an. Das Display unterscheidet sich bei der Mobile App kaum vom Desktop Design und bietet dem Kunden daher ein hohes Maß an Wiedererkennbarkeit. Dadurch lässt sich auch das mobile Wetten durchaus akzeptabel durchführen.


Wettsteuer bei Cloudbet?

Für den Buchmacher steht eine Lizenz aus Montenegro/Curacao zu Buche. Die deutsche Wettsteuer von 5% fällt bei Cloudbet nicht an, was natürlich ein positives Element darstellt. Dafür gibt es aber zahlreiche Abgaben bei Ein- und Auszahlungen, die das Gesamtbild wieder relativieren. Grundsätzlich sind die Lizenzen sehr seriös, auch wenn eine montenegrinische Variante eher ungewöhnlich ist. Das Verschlüsselungssystem Cloudflare, das bei Cloudbet Anwendung findet, ist ebenfalls ein deutliches Zeichen für erhöhte Sicherheit.


Zusatzangebote von Cloudbet

Neben dem Sportbuch hat Cloudbet auch noch ein Online-Casino auf seiner Website integriert. Beide Angebote funktionieren identisch mit Kryptos und profitieren von der rasanten Ein- und Auszahlung. Im Casino ist dann auch der Bonus-Wert von 5 BTC zu erreichen, was bei den Sportwetten nicht funktioniert.

Die Auswahl an Spielen ist wirklich enorm groß, denn mehr als 50 Provider stellen die besten Games im Netz zur Verfügung, sodass besonders die Casinofreunde nachhaltig auf ihre Kosten kommen.

Ein besonderes Special waren zuletzt die US-Wahlen, die bei Cloudbet Einzug in das Wettportfolio halten konnten. Es bleibt dabei interessant, ob Cloudbet nun lediglich auf die weltweite Popularität der Wahl eingegangen ist oder ob es in Zukunft mehr Politik-Events geben wird, die mit Wettquoten belegt werden.

Das Cloudbet Test-Fazit für Sportwetten-Liebhaber

Der große Unterschied von Cloudbet zu anderen Wettanbietern ist das ausschließliche Nutzen von Kryptowährungen, um Wetten zu können. Hier sollte eine gewisse Affinität zum Thema vorliegen. Der Wettfreund muss akzeptieren, dass die Kryptogemeinde immer etwas undurchsichtiger im internationalen Raum agiert als dies ein seriöser Wettanbieter normalerweise tun würde. Es fehlen dann auch einige Sicherungselemente. Wenn keine Krypto-Erfahrung vorliegt, muss zumindest ein Umrechner nebenbei bereit stehen, damit sich der User zumindest ein Bild über die gerade aktuellen Beträge machen kann. Die langen Kommazahlen sagen zunächst für den Laien nicht viel aus.

Cloudbet kann sich mit fairen Quoten und einem guten Wettangebot ansonsten auch mit anderen Anbietern der Branche vergleichen. Die Wettmärkte sind noch etwas dürftig, aber das wird sich im Laufe der Zeit sicherlich auch noch ändern. Die anderen Services sind in guter Qualität, wenn auch nicht herausragend, vorhanden und es lässt sich bei Cloudbet vortrefflich wetten.

Durch die Kryptonutzung werden Ein- und Auszahlungen blitzschnell vorgenommen. Das ist sehr attraktiv, wenn ein großer Gewinn gleich gefeiert werden soll. Wermutstropfen allerdings ist, dass dann bei der Auszahlung noch einmal Gebühren anfallen in Höhe von 5%, was ein ganz schöner Batzen ist. Für alle Wettfreunde, die sich in der Kryptowelt ohnehin zu Hause fühlen, ist Cloudbet eine ausgezeichnete Alternative. Für Einsteiger bedeutet es dagegen, dass zunächst eine gewisse Beschäftigung mit dem Thema von Nöten ist. Das muss aber ja nicht schlecht sein.

Jetzt Cloudbet besuchen!