VfL Wolfsburg – Bayer 04 Leverkusen: Tipp & Prognose (20.03.22)

Für Bayer Leverkusen ist der Fall eingetreten, den man auf keinen Fall haben wollte. Die Mannschaft hat sich die eine oder andere Niederlage erlaubt und das Dreier-Verfolgerfeld bestehend aus Leipzig, Hoffenheim und Freiburg hat sich an die Bayer-Elf herangezogen und nun droht der Absturz auf den Europa League- oder Conference League-Platz. Eigentlich hätte in dieser Saison aber die Champions League wieder herausspringen sollen. Leverkusen steht in Wolfsburg also unter Druck, zu performen und einen Dreier mit nach Hause zu bringen. Am Sonntag (17:30 Uhr / live bei DAZN) wird das Match angepfiffen.

Wolfsburg dagegen hat sich ein bisschen Luft im Abstiegskampf verschafft und möchte nun so schnell wie es geht die 40 Punkte ansteuern, um sich aller Ängste zu entledigen und sicher in die Planung für die nächste Saison gehen zu können.

VfL Wolfsburg – Bayer 04 Leverkusen 1.Bundesliga Wett-Tipp Sieg VfL Wolfsburg | Wettbewerb: 1.Bundesliga Datum: 20.03.2022 | Zeit: 17:30 Uhr Beste Quote: 3,20 Bet365 | Einsatz 10€ | Gewinn: 32,00€

VfL Wolfsburg gegen Bayer 04 Leverkusen: Das ist die Ausgangslage

Der VfL Wolfsburg liegt mit 31 Punkten auf Platz 12 der Liga und hat nun acht Punkte Differenz zwischen sich und den Relegationsplatz legen können. Das macht Mut für die noch ausstehenden Spieltage, dass die Mannschaft diesen Vorsprung nicht mehr verspielen wird. Mehr als ein Mittelfeldplatz wird es dann aber auch nicht werden, dafür sind die Abstände bereits zu groß.

Leverkusen ist noch Tabellendritter mit 45 Punkten, aber die Verfolger liegen nur noch hauchdünn hinter der Werkself und die Misserfolge häufen sich in den letzten Spielen. Neben den Niederlagen in Mainz und gegen Köln in der Bundesliga, trat noch die 2:3-Schlappe in der Europa League bei Atalanta Bergamo. Die Leverkusener müssen aus dieser kleinen Krise schnell wieder herauskommen, wenn sie die großen Saisonziele durchsetzen wollen.

Wie ist der VfL Wolfsburg aktuell in Form?

wolfsburgWolfsburg konnte zuletzt in Freiburg keinen Punkt mitnehmen, obwohl die Möglichkeiten bei der 2:3-Auswärtsschlappe vorhanden gewesen wären. Aber die Mannschaft hat auch Punkte gesammelt und wird sich nun in aller Ruhe auf das Match gegen Leverkusen vorbereiten.

Dabei spielen die Wolfsburger auffällig gut gegen Leverkusen und haben in den letzten drei Spielen gegen Bayer 7 Punkte erzielt und keinen einzigen Gegentreffer hinnehmen müssen. Der VfL ist durchaus so etwas wie ein Angstgegner für die Leverkusener.

Wie ist Bayer 04 Leverkusen aktuell in Form?

Bayer 04 LeverkusenBayer 04 hat es nicht leicht und gerade die 0:1-Niederlage im Rheinderby gegen den 1. FC Köln schmerzt sehr, in praktisch jeder Hinsicht. Dazu kommt noch das 2:3 in Bergamo, das nun ein Rückspiel bringen wird, bei dem es für die Leverkusener wahrscheinlich ans Limit geht. Diese Faktoren sprechen nicht unbedingt für ein starkes Ergebnis am Sonntag in der Bundesliga.

Aber die Leverkusener wissen, was auf dem Spiel steht und in dieser Phase der Saison nun geleistet werden muss. Die Mannschaft bringt konstant hohe Ergebnisse mit vielen Toren auf den Platz (7/9 Over 2.5 und 7/9 Beide Teams treffen), nur gegen Wolfsburg wollte das in der jüngsten Historie nicht gelingen. Das will die Truppe vom Rhein nun am Sonntag endlich wieder schaffen.


VfL Wolfsburg gegen Bayer 04 Leverkusen: Die Wettquoten

Leverkusen bekommt von den Buchmachern die Favoritenrolle zuerkannt, aber nur mit einer 2.25-Wettquote für einen Auswärtserfolg. Wolfsburg muss bei einer 3.20-Heimsiegquote alles zugetraut werden. Auch das Unentschieden ist mit 3.50 alles andere als unwahrscheinlich.

Wett-Tipp & Prognose: VfL Wolfsburg – Bayer 04 Leverkusen (Bundesliga | 20. März 2022)

Wir gehen in diesem Spiel gegen den Trend der Buchmacher und setzen auf einen Heimsieg des VfL Wolfsburg. Die Mannschaft ist bereit für ein solches Ergebnis und Leverkusen hat derweil zu viele Hindernisse, die überwunden werden wollen. Wir setzen also auf einen Heimsieg des VfL mit der Quote 3.20 bei bet365.