FC Bayern München – 1. FC Union Berlin: Tipp & Prognose (19.03.22)

Die Bayern müssen am Samstagabend (18:30 Uhr / live bei Sky Bundesliga) gegen Union Berlin ein weiteres Mal versuchen, die unkonstante Spielweise der letzten Wochen abzulegen, um für die entscheidende Saisonphase richtig ins Rollen zu kommen. Die Mannschaft kann außergewöhnlichen Fußball spielen, sie bringt es aber nicht Woche für Woche auf den Platz und verliert in dieser Saison erstaunlich viele Punkte. Mit Union kommt zu diesem Zeitpunkt vielleicht der richtige Gegner.

Die Berliner kommen aus ihrer schwachen Form nicht so richtig heraus und haben sich inzwischen ein wenig aus den europäischen Plätzen hinausgekegelt. Es wäre schon wirklich verwunderlich, wenn Union nun noch einmal zu einer Aufholjagd ansetzen würde. Mit Max Kruse fehlt der Mannschaft das Herzstück und das wird sich auch bis zum Ende der Saison nicht mehr korrigieren lassen.

FC Bayern München – 1. FC Union Berlin 1.Bundesliga Wett-Tipp Beide Teams treffen - JA | Wettbewerb: 1.Bundesliga Datum: 19.03.2022 | Zeit: 18:30 Uhr Beste Quote: 1,85 Bet at Home | Einsatz 10€ | Gewinn: 18,50€

FC Bayern München gegen 1. FC Union Berlin: Das ist die Ausgangslage

Die Bayern führen die Tabelle mit sieben Punkten Vorsprung an, warten aber noch gespannt auf das Nachholspiel der Dortmunder in Mainz in dieser Woche. Sollte der Vorsprung auf vier Punkte schrumpfen, wären die Münchner in der Pflicht auch in der Liga die höchste Konzentration einzusetzen, auch wenn die bayrischen Begehrlichkeiten in erster Linie auf die Champions League ausgerichtet sind.

Union liegt mit 38 Punkten gleich sechs Zähler hinter Hoffenheim auf dem Conference League-Platz und bräuchte eine große Serie zum Saisonende, um noch einmal heranzukommen. Diese in München zu starten erscheint sehr schwer.

Wie ist der FC Bayern München aktuell in Form?

FC Bayern LogoDie Bayern leisteten sich zuletzt zweimal ein 1:1-Unentschieden in Folge (Leverkusen und Hoffenheim), was auch sehr ungewöhnlich für den Rekordmeister ist. Es zeigt aber, dass einfach noch nicht alle Rädchen gut ineinandergreifen.

Dadurch kommt auch Borussia Dortmund immer wieder als Konkurrent um die Meisterschaft zurück ins Spiel. Die Bayern sorgen für Treffer auf beiden Seiten (8/9), da sie einfach mit dem „zu Null“ größere Schwierigkeiten haben. Gegen die Berliner blieben die Münchner nun auch schon in drei Spielen hintereinander nicht ohne Gegentreffer.

Wie ist der 1. FC Union Berlin aktuell in Form?

Union musste am letzten Spieltag mit einem ganz späten Gegentor des VfB Stuttgart eine 1:1-Punkteteilung hinnehmen und auch die restliche Statistik der Rückrunde sieht alles andere als rosig für die Eisernen aus. Die Mannschaft bleibt seit 7 Spielen nicht mehr ohne Gegentor und gibt auch in den meisten Fällen den ersten Gegentreffer schnell ab.

Genau das sind Eigenschaften, die in München zu einer sicheren Niederlage führen. Im Hinspiel waren die Bayern nicht zu stoppen, als sie mit 5:2 in der Alten Försterei gewannen, aber immerhin scheint Union zumindest konstant gegen die Bayern treffen zu können.


FC Bayern München gegen 1. FC Union Berlin: Die Wettquoten

Die Bayern sind glasklarer Favorit bei den Buchmachern und erhalten eine 1.17-Wettquote für einen Heimsieg. Die Berliner dagegen liegen bei 13.50 für einen Erfolg und auch das Unentschieden scheint mit 7.50 als Quote weit weg von der Erreichbarkeit zu sein. Die Buchmacher erwarten aber durchaus einige Tore, denn die Quote auf Over 3.5 Gesamttore liegt nur bei 1.78.

Wett-Tipp & Prognose: FC Bayern München – 1. FC Union Berlin (Bundesliga | 19. März 2022)

Die Bayern sollten dieses Spiel gewinnen, da kann es keine Zweifel geben. Aber sind die Münchner in der Offensive gut aufgelegt oder tun sie sich wieder einmal mit dem Abschluss schwer. Dann kommen die Berliner ins Spiel, die auf einen Treffer hoffen dürfen.

Wir setzen bei einer soliden Wettquote von 1.85 bei Bet at Home auf den Markt „Beide Teams treffen – JA“.