Interwetten Bonus

Ihre Einzahlung
Interwetten Bonus
Wettguthaben
100 €
+
110 €
=
210 €
Weiter zu Interwetten und Bonus sichern!Weiter zu Interwetten und Bonus sichern!
VipBonusBonuscode

Interwetten ist einer der ältesten und in Deutschland bekanntesten Sportwettenanbieter. Der Buchmacher gehörte zu den ersten, die ihr Angebot zur Jahrtausendwende im Internet offerierten und gewann damit auf Anhieb die Herzen von Millionen Spielern. Heute gehört Interwetten zu den sichersten Buchmachern, die auf dem deutschen Markt operieren. Die Glücksspiellizenz aus Malta und die verschiedenen Aktivitäten im Bereich des Sponsorings verstärken diesen Eindruck noch.

Wer den Sportwettenanbieter Interwetten bislang noch nicht kennt und demzufolge bei ihm auch noch nie ein Wettkonto besessen hat, der darf sich nun gleich doppelt freuen: Zum einen bekommt er die Chance einen der zuverlässigsten Sportwettenanbieter auszuprobieren und zum anderen winkt ein Interwetten Bonus im Gesamtwert von bis zu 100,00 Euro. Jeder Spieler, der den Bonus nach den Vorgaben aktiviert, kann dieses Geld anschließend Stück für Stück freispielen und genau dort liegt auch die Besonderheit bei diesem Interwetten Gutschein: Der Bonus kann in einzelnen Etappen ausgelöst werden und es ist nicht erforderlich die komplette Summe freizuspielen. Wie das funktioniert klärt der nachfolgende Bonus Test.

Die Details zum Interwetten Bonus Code:

  • Standard: 100% Einzahlungsbonus und bis zu 100,00 Euro
  • Exklusiv: Wenn Sie sich über unseren Link anmelden, 10€ Startguthaben oben drauf
  • kein Bonus Code notwendig (Exklusiv: VipBonus)
  • 10,00 Euro Mindesteinzahlung
  • 14 Tage Bonuszeitraum
  • Bonusbetrag wird etappenweise freigespielt

Weiter zu Interwetten und Bonus sichern!


Interwetten Bonus Code: Wie wird der Interwetten Bonus beantragt und eingelöst?

interwetten_bonus

In seinen Grundprinzipien entspricht der Interwetten Bonus einem sehr klassischen Einzahlungsbonus. Das bedeutet, dass die erste Einzahlung, die ein neuer Spieler tätigt, die exakte Bonushöhe bestimmt. Maximal gibt es für den neuen Kunden 100,00 Euro als Bonusgeld zu erwirtschaften. Etwas ungewöhnlich ist jedoch, dass für den Interwetten Bonus nicht nur eine einzige Einzahlung getätigt werden kann: Sämtliche Einzahlungen, die in den ersten 10 Tagen nach der Kontoeröffnung eingehen, werden für die Bonusberechnung gewertet. Der Spieler kann folglich auch nach der ersten Einzahlung noch nachlegen und so noch mehr Bonusgeld rausholen.

Zuvor ist jedoch eine Registrierung bei Interwetten gefordert: Alle Kundeninformationen, die der Buchmacher fordert, müssen vom neuen Spieler eingegeben werden. Einen Interwetten Bonus Code können sich die Neukunden allerdings sparen. Nach der Kontoeröffnung wird eine Mindesteinzahlung von 10,00 Euro gefordert. Die Wahl der Zahlungsmethode bleibt dem Spieler selbst überlassen, was als sehr großzügig gewertet werden kann. Die Neukunden sollten jedoch unbedingt daran denken, dass die erste Einzahlung binnen 10 Tagen nach der Registrierung durchgeführt werden muss.

Danach würde bei einem normalen Einzahlungsbonus die automatische Bonusgutschrift erfolgen. Bei Interwetten sind nun aber erst die Voraussetzungen geschaffen, um am Spiel um den Bonus teilzunehmen. Erst mit der Bewältigung der Bonusbedingungen wird das Bonusgeld Stück für Stück freigeschaltet.

So wird der Interwetten Bonus eingelöst:

  1. Konto bei Interwetten eröffnen
  2. Binnen 10 Tagen eine erste Einzahlung mit mindestens 10,00 Euro durchführen
  3. Um das Guthaben von weiteren 10€ zu erhalten, müssen Sie den Bonuscode VipBonus eingeben
  4. Die Teilnahme an der Bonusaktion ist nun aktiviert und der Bonusbetrag kann Stück für Stück freigespielt werden

interwetten_bonus3


Auszahlungsbedingungen: Dieser Umsatz muss erfolgen, damit der Bonus sich in Echtgeld verwandelt

Das Bonusgeld wird bei diesem Interwetten Bonus nicht einfach nach der Aktivierung freigeschaltet, sondern muss in fünf Etappen freigespielt werden. Das bedeutet, dass Spieler jeweils ein Fünftel des gesamten aktivierten Betrags freispielen können. Hierfür müssen sie Sportwetten mit einer Mindestquote von 1.70 abschließen. Immer wenn der Einzahlungsbetrag einmal komplett durchgespielt wurde, erfolgt die Freischaltung von einem Fünftel des gesamten Bonusgeldes.

Bei einem gesamten Bonusbetrag von 100,00 Euro, muss der Spieler folglich Wetten im Gesamtwert von 500,00 Euro durchspielen, damit er den kompletten Bonusbetrag auslösen kann. Immer wenn er 100,00 Euro in Wetten zur Mindestquote von 1.70 umgesetzt hat, erfolgt die Freischaltung eines Betrags in Höhe von 20,00 Euro. Die auf diese Weise freigeschalteten Beträge kann der Spieler behalten, auch wenn er sich nicht dazu in der Lage sieht den vollständigen Bonusbetrag auszulösen.

Der Sportwetter kann diesen Bonus alternativ auch im Casino von Interwetten freispielen, wo die Bonusbedingungen und Umsatzforderungen aber variieren. Nicht erlaubt sind Systemwetten sowie Games in der Kategorie Skill. Darüber hinaus dürfen die Spieler keine Auszahlungen im Bonuszeitraum durchführen. Der Bonuszeitraum beträgt 14 Tage.

Fazit: Ungewöhnliche Bonusbedingungen und sehr faire Konditionen

Der Interwetten Bonus präsentiert ein neuartiges Bonuskonzept und trifft damit bei Spielern und Kritikern genau ins Schwarze. Insbesondere die Tatsache, dass das Bonusgeld Stück für Stück ausgelöst werden kann und nicht komplett freigespielt werden muss, kommt vielen risikoscheuen Gelegenheitswettern entgegen. Sie haben bei normalen Bonusaktionen meist keine Chance wirklich alle Umsatzforderungen zu erfüllen und da es bei diesen Aktionen meist „alles oder nichts“ heißt, gehen sie häufig leer aus. Bei Interwetten ist das nicht so, denn bei diesem Anbieter wird der Bonus auch stückweise ausgezahlt. Mehr Motivation kann ein Buchmacher kaum liefern.

Weiter zu Interwetten und Bonus sichern!